Welcome to Obwalden

Obwalden empowers The Canton for bright minds The Canton of Obwalden conducts a progressive and far- sighted educational policy. Each municipality has its own pri- mary school where compulsory schooling can be completed. The ‘matura’ (exit examination and prerequisite for university) can be attained at the Kantonsschule Obwalden in Sarnen, at the Secondary School for Sports, or at the Monastery School in Engelberg. The Engelberg Monastery School also offers the bilingual ‘matura’ in German and English. The Canton’s central location favors access to higher educa- tion, particularly the technical college in Lucerne and universi- ties in Switzerland. It is also possible to attend an international school. With its center for professional and continuing educa- tion, Obwalden additionally offers a comprehensive range of adult education. Apprenticeships are also strongly rooted in the Canton of Obwalden. Companies with good vocational training offer a springboard for an exciting career. Der Kanton Obwalden betreibt eine fortschrittliche und weit- sichtige Bildungspolitik. Jede Gemeinde verfügt über eine eigene Volksschule, in der die obligatorische Schulzeit abge- schlossen werden kann. Die gymnasiale Maturität kann an der Kantonschule Obwal- den in Sarnen, an der Sportmittelschule oder der Stiftsschule in Engelberg erlangt werden. Die Stiftschule Engelberg bietet zudem die zweisprachige Maturität in Deutsch und Englisch an. Der Zugang zu den Hochschulen, insbesondere zur Fach- hochschule Luzern und zu den Universitäten in der Schweiz, ist durch die zentrale Lage des Kantons begünstigt. Auch der Besuch einer internationalen Schule ist möglich. Mit dem Be- rufs- und Weiterbildungszentrum besitzt Obwalden zudem ein umfassendes Angebot in der Erwachsenenbildung. Auch die Berufslehre ist im Kanton Obwalden stark verankert. Gute Lehrbetriebe bieten ein Sprungbrett für eine spannende Laufbahn. Obwalden qualifiziert Der Kanton für kluge Köpfe

RkJQdWJsaXNoZXIy MzA1MTI=